Lenair

Project Info

Information om hingsten

Breeder Otto Schultz, Nusse
Breeder Carsten Schultz, Poggensee
Born 2013
Colour Bay
Size 165 cm

Ein Leistungstyp in blutgeprägter Aufmachung – das ist die prägnante Beschreibung des dreijährigen Lenair.

Ein Leistungstyp im guten mittleren Rahmen mit klarem Hengstausdruck– langbeinig und mit einer optimal konstruierten Oberlinie. Das Fundament ist korrekt, trocken und markant. Der Bewegungsablauf ist energisch und von hoher Elastizität. Von besonderer Bedeutung ist seine Galoppade – sehr gut getragen, mit gutem Raumgriff, ohne zu groß dimensioniert zu sein, dabei immer mit einer guten Frequenz.

Sein Pedigree ist hoch interessant. Eine Konzentration auf den Leistungsvererber Lord in Verbindung mit dem wieder so aktuellen Leistungsblut des Contender – in der weiteren Folge mit dem begehrten Vollblüter Sir Shostakovich xx und dem internationalen Top-Blut des Almé.

Eine besondere Vererbungskraft besteht in der mütterlichen Linie. Die Großmutter Lovely lieferte bereits fünf Nachkommen mit Erfolgen in Springen der Klasse S sowie einen gekörten Hengst. Dabei zählt der gekörte Clarimo-Sohn Cielito Lindo aus der Lovely zu den Entdeckungen des internationalen Springsports im Jahre 2015.

Lenairs Springen beeindruckte die Experten von seinem ersten Auftritt an. Mit dem Vermögen seines Großvaters Con Air ausgestattet, zeichnet sich der Lenett-Nachkomme durch besondere Vorsicht und Beweglichkeit am Sprung aus, dabei ist seine Hinterhandstechnik besonders imponierend.

Gedanken zur Anpaarung:

Lenair ist modern und blutgeprägt in seiner Typausprägung. Dieses korrespondiert deutlich mit seinem Leistungswillen und seinem positiven Bestreben sich zu bewegen und aktiv zu sein. Er ist eine gute Wahl für Stuten mit wenig Energie und Vorwärtsdrang. Die Vererbung der Springleistung ist in seinem Mutterstamm fest verankert.

YouTube-icon-full_color Film på Lenair

HE15_Hingstar_Stamtavla_Lenair

Stud fee I:  € 460:, – + MWST

Stud fee II: € 650:, – + MWST